Die Wärmedämmelemente Thermoblock sin din Höhen 160, 180, 200 und 220 mm. Die Isolationsschichtdicke beträgt 120 mm. Das Standardelement hat die Länge von 1,0 m, siehe Schema Abb. 2-1 und 2-2.
In der Stelle der gezogenen Bewehrung ist das Element mit Einlagen mit Führungsnuten für die Verlegung der Bewehrung versehen. Die gezogene Bewehrung ist die Stahleinlage B500B oder BSt 550. Die Druckbewehrung wird durch die rostfreien glatten Stäbe Ø 14 mm gebildet, welche durch den Übertragungskopf aus dem rostfreien Blech mit der Fläche von 40 x 40 mm auf beiden Seiten abgeschlossen sind. Die Schubbewehrung ist aus der restfreien Betonrippenstahl Ø 8 mm mit dem nach Höhen des Elements abgestuften Neigungswinkel, siehe Anlage P.04.

Abb. 2-1 Geometrisches Schema der Elemente Thermoblock TS

Abb. 2-1 Geometrisches Schema der Elemente Thermoblock TS

Abb. 2-2 Geometrisches Schema der Elemente Thermoblock TQ

Abb. 2-2 Geometrisches Schema der Elemente Thermoblock TQ